Österreichisch- Tschechisches Wirtschaftsforum, 27.6., Prag

2017-06-08

Das Wirtschaftsforum findet am Dienstag, 27. Juni 2017 von 12:00 – 17:00 im Kongresszentrum der Tschechischen Nationalbank (Senovážené náměstí 30, Prag 1) statt. 

Ziel des Wirtschaftsforums ist es österreichischen und tschechischen Wirtschaftstreibenden Informationen aus erster Hand über die wirtschaftliche Entwicklung in beiden Märkten zu geben, unter anderem wird auch das Ende der Währungsintervention bei der tschechischen Krone durch die Tschechische Nationalbank und deren Auswirkungen auf den bilateralen Handel ein Thema sein.

Weiters werden österreichische und tschechische Firmen über ihre aktuellen Investitionserfahrungen im jeweils anderen Markt berichten. ADVANTAGE AUSTRIA wird dazu eine spannende Panel-Diskussion moderieren.

Schließlich werden die Präsidenten der österreichsichen und tschechischen Wirtschaftskammer sowie die beiden Staatsoberhäupter das Wirtschaftsforum beschließen. Möglichkeit zum informellen Austausch gibt es dann beim anschließenden Networking.

Die Vorträge werden auf Englisch gehalten.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die räumlichen Kapazitäten beschränkt sind und wir daher nach dem „First Come First Serve“ Prinzip vorgehen müssen. Melden Sie sich unter www.formdesk.com/aussenwirtschaft/BusinessForum2017 an.

Das Programm finden Sie HIER (PDF, 244 KB)

« Rückkehr