Die Tschechische Republik nahm am Europa-Tag der Jugend 2017 teil

2017-06-09

Auf dem Programm standen Diskussionen mit den Repräsentanten der Mitgliedsstaaten und der Institutionen der Europäischen Union. In der Zwischenzeit hatten dann die österreichischen Jugendlichen die Gelegenheit die Ausstellungsstände aller teilnehmenden Partner und Länder zu besuchen. An der ersten Diskussion hat auch der Botschafter der Tschechischen Republik Jan Sechter teilgenommen, der zusammen mit weiteren BotschafterInnen über die Rolle Österreichs und der Europäischen Union in den jeweiligen Mitgliedsstaaten diskutiert hat. Beim tschechischen Ausstellungsstand, an dem sich auch die Agentur CzechTourism beteiligte, wurden dann die Informationen über Studienmöglichkeiten, aber auch über die touristischen Ziele im Nachbarland präsentiert.

Nähere Infos zur Veranstaltung: Europa-Tag der Jugend 2017

« Rückkehr